whiskybecher-vivendi-spiegelau-nachtmannEinige der spezialisierten Whiskygläser wie das bekannte Glencairn Glas oder der Spiegelau Whisky Snifter sind perfekt geeignet, um anspruchsvolle Spirituosen zu verkosten. Doch im normalen Alltagsgebrauch sind diese Gläser, zum Beispiel als Wasserglas, nicht so gut geeignet.

Daher stehen Whisky-Tumbler der Whiskybecher bei Genießern hoch im Kurs. Sie sind für den Alltag häufig besser geeignet und können vielfältig eingesetzt werden. Mit diesen klassischen Vertretern aus der Riege der Whiskygläser lassen sich sowohl stilvoll Whiskys genießen, als auch andere Getränke genussvoll anrichten. Eine moderne Interpretation eines solchen Whiskyglases ist der Whiskybecher Vivendi. Dieser wird „Made in Germany“ vom deutschen Traditionshersteller Spiegelau & Nachtmann hergestellt.

Modern & praktisch: Der Whiskybecher Vivendi

Die Gestaltung des Whiskybechers Vivendi ist zeitlos. Auf aufwändige Verzierungen, Gravuren oder Schnörkel wird bei der Gestaltung bewusst verzichtet. Dennoch weiß das schlichte Design des Whiskybechers Vivendi, auch wegen der hervorragenden brillanten Qualität des Kristallglases, zu überzeugen. Durch den stabilen Glasboden des Whiskybechers Vivendi steht der edle Whisky im Glas leicht erhöht und präsentiert sich dem Genießer wie eine elegante Diva auf der großen Bühne der Metropolitan Opera in New York. „Ars Vivendi:“ Die Kunst des Lebens in einem Whiskyglas vereint.

Stabil, bruchsicher und spülmaschinenfest

Die Kunst des Lebens ist zu einem großen Teil die Kunst des Alltags. Und so präsentiert sich der Whiskybecher Vivendi durch seine stabile Glasqualität ausgesprochen alltagstauglich.

Durch den stabilen Glasboden wird dem eleganten Whiskybecher von Spiegelau & Nachtmann eine hohe Standfestigkeit verliehen. Doch dank der Auswahl von qualitativ hochwertigen Materialien und der hervorragenden Verarbeitung, sind die Whiskygläser der Vivendi-Serie darüber hinaus sogar spülmaschinenfest. Auch nach vielen Spülgängen bewahren die Whiskybecher ihren Glanz und können so über viele Jahre ohne störende Trübungen im Glas genutzt werden. Dank der guten Materialien und der schweren Glasqualität ist auch die Bruchsicherheit des Whiskyglas Vivendi erhöht.



 

Für welche Spirituosen ist das Whiskyglas Vivendi geeignet?

Der Whiskybecher Vivendi ist 86 mm hoch, 84 mm breit und weist ein Volumen von 315 ml auf. So das aus dem Becher bequem zum Beispiel Whiskey on the Rocks getrunken werden kann. Sowohl Whiskey als auch einige Eiswürfel finden im Glas Platz. Auch klassische Whisky-Cocktails, wie Manhattan, Old Fashioned oder Whisky Sour lassen sich im Vivendi-Whiskybecher hervorragend anrichten und präsentieren.

Da dieses Whiskyglas von Spiegelau & Nachtmann ebenfalls eine kleine Wölbung aufweist, kann es auch zum Nosing & Tasting von Bourbon, Scotch oder Rum verwendet werden. Dennoch ist der Whiskybecher, wegen seines großen Volumens, für diese Aufgabe nicht vollkommen perfekt gerüstet. In diesen Punkten liegen klassische Nosing-Gläser vorn.

Seine ganz klaren Qualitäten hat der Whiskybecher Vivendi in seiner Alltagstauglichkeit und Vielseitigkeit. Neben der Nutzung als hochwertiges Alltags- und Partyglas können neben Spirituosen eben auch Bier, Wein, Saft oder Wasser, aus diesem Glas hervorragend genossen werden. Praktischerweise wird der Whiskybecher Vivendi daher auch im günstigen Set mit vier Whiskybechern angeboten.

Original Whiskybecher Vivendi hier günstig bestellen!

Spiegelau & Nachtmann Vivendi

Spiegelau & Nachtmann Vivendi
8.375

Gestaltung

8/10

    Verarbeitung

    9/10

      Funktionalität

      8/10

        Preis-Leistung

        9/10

          Vorteile

          • Hohe Alltagstauglichkeit
          • Gute & schwere Glasqualität
          • Hochwertige Verarbeitung
          • Spülmaschinenfest

          Nachteile

          • Nicht perfekt zum Nosing & Tasting