Whisky-Kühlsteine von GanzooWas tun, wenn man gerne einen kühlen Bourbon oder Single Malt genießen würde, jedoch nicht auf Eiswürfel zurückgreifen möchte, da diese den kostbaren Whisky nur unnötig verwässern würden?

Eine gute und noch dazu kostenfreie Idee: Stelle deine dickwandigen Tumbler-Gläser vor dem Whiskygenuss einige Stunden in den Gefrierschrank, der dicke Glasboden wird durchgekühlt und gibt die Kälte anschließend in das Getränk ab. Jedoch ist die Substanz des Whiskyglases nicht sehr groß und der erhoffte Kühleffekt leider nicht von langer Dauer.

Neuer Trend: Echter Granit zum Whisky kühlen

Relativ neu und im Trend sind sogenannte Kühlsteine für Whisky. Diese Steine bestehen häufig aus haltbarem Granit, Speckstein oder Edelstahl und werden vor dem Eingießen des guten Tropfens aus dem Eisschrank genommen und in die Whiskygläser gelegt. Schon beim Einschenken des Single Malts wird dieser durch die Kühlsteine im Glas etwas in der Temperatur gesenkt.

Um einen guten Kühleffekt zu erzielen, sollte man die Kühlsteine vor dem Trinken schon einige Stunden im Eisfach aufbewahrt haben. Idealerweise lagert man sie ständig dort. Man weiß ja schließlich nie, wann einem der Sinn nach einem guten Glas Whisky steht…

Nicht von Anfang an gute Freunde: Kühlstein und Whiskyglas

Vorsicht natürlich beim Einlegen der Steine in das Whiskyglas: Wer die Kühlsteine schwungvoll in sein kostbares Nosing-Glas wirft, sollte sich nicht wundern, wenn er plötzlich – bildlich gesprochen – vor einem Scherbenhaufen steht. Da sich Glas und Stein naturgemäß nicht so gut vertragen und die im Handel erhältlichen Kühlsteine auch raue Kanten aufweisen können, sollte man sie wohl eher in beständigen Alltags-Whiskygläsern verwenden.


Ohnehin sollte man sich entscheiden: Will man einen hochwertigen Single Malt verkosten, so genießt man diesen am besten ungekühlt aus einem Tasting-Glas. Trinkt man einen weniger wertvollen Tropfen – etwa einen Scotch Blend – so kann man dies auch gekühlt aus einem Tumbler-Glas tun. Hier können dann die Whisky-Kühlsteine zum Einsatz kommen.

Was viele nicht wissen: Die erhältlichen Kühlsteine haben aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften kein vergleichbares Kühlpotenzial wie echte Eiswürfel. Die großen Vorteile der Kühlsteine sind, dass sie den Whisky nicht verwässern, lebensmittelecht sind und immer wieder zum Kühlen von Getränken verwendet werden können. Die stehende Wendung: „Whisky on the Rocks“ erhält mit den Kühlsteinen einen völlig neuen Sinn.

Preise für Kühlsteine vergleichen & günstig bestellen

Die beliebtesten Kühlsteine für Whisky im Vergleich

Im Handel werden viele verschiedene Whisky-Kühlsteine angeboten. Doch wo liegen die Unterschiede und welcher der kühlenden Steine ist der Richtige für mich? So unterscheiden sich die Steine teilweise erheblich in Material, Gestaltung und Verarbeitung. Wir stellen die beliebtesten, ausgefallensten und besten Kühlsteine für Whisky mit ihren Vor- und Nachteilen vor.

kuehlsteine-whisky-gourmeo

Klassiker aus Speckstein: Whisky-Kühlstein von Gourmeo

Einer der beliebtesten und am häufigsten verkauften Kühlsteine für Whisky verfügt über ein klassisches Material und Design. Der Kühlstein von Gourmeo wird aus solidem Speckstein gearbeitet und sind daher sehr langlebig. Die leicht abgerundeten Kanten der Steine sorgen dafür, dass die Whiskygläser beim Kühlen des Whiskys besser mit dem Glas vertragen und sind ein optischer Hingucker.

Das Matrial Speckstein ist natürlich und absolut geschmacksneutral. Nach der Verwendung der Steine sollte man sie unter dem Wasserhahn kurz abspülen, mehr Pflege ist nicht erforderlich. Im Set sind gleich 9 kühlende Whiskysteine enthalten, so dass auch mehrere Whiskygläser mit Steinen versorgt werden können. Weiteres Plus: Vom Hersteller wird eine 2jährige Zufriedenheitsgarantie gewährt.

Kühlsteine für Whisky hier günstig bestellen

kuehlsteine-edelstahl-vinenco

Vielseitig einsetzbar: Kühlsteine aus Edelstahl von Vinenco

Eine modernere Variante der Kühlsteine für Spirituosen wird aus Edelstahl hergestellt. Die Kühlsteine aus Edelstahl sind etwas flexibler in der Verwendung als ihre Pendants aus Granit oder Speckstein, die mehr auf Whisky oder Whiskey abonniert sind. So können mit Kühlsteinen aus Edelstahl auch Vodka, Rum oder Gin stilvoll gekühlt werden.

Die Edelstahl-Kühlsteine sind in modernem Design gestaltet und werden mit abgerundeten Kanten für eine schöne Haptik und Optik ausgeführt. Natürlich ist das Material Edelstahl ebenfalls 100% geschmacksneutral und die Whiskysteine können leicht gereinigt werden. Whiskykühlsteine aus Edelstahl bestehen häufig nicht vollständig aus Edelstahl sondern sind mit einem Kühlgel gefüllt. Daher sind auch die Kühleigenschaften der Steine im Vergleich zum Naturmaterial-Stein häufig besser. Aber auch der Preis ist für Kühlsteine aus Edelstahl häufig höher.

Kühlsteine aus Edelstahl günstig bestellen

whiskykuehlsteine-patrone

Kühlsteine für Spirituosen mit ausgefallenem Design

Eine spanndende Variante der Spirituosen-Kühlsteine sind ausgefallene Designs. So sind im Handel Kühlsteine in Herz-, Diamant- oder auch Patronenform erhältlich. Diese Kühlsteine für Whisky und andere Spirituosen eignen sich besonders für besondere Anlässe oder als Geschenk für Familie, Freunde oder Bekannte. Warum der Liebsten nicht mal als besondere Überraschung einen Cocktail mit schönen Herz-Kühlsteinen mixen? Oder dem leckere Whiskey-Cocktails mit spannenden Kühlsteinen in Patronenform verfeinern?

Die besonderen Kühlsteine sind aus Edelstahl gefertigt und sind wegen der besseren Kühleigenschaften mit einem unbedenklichem Kühlgel gefüllt. Edelstahl ist 100% geschmacksneutral, hygienisch und leicht zu reinigen.

Ausgefallene Kühlsteine aus Edelstahl entdecken

One thought on “Kühlsteine für Whisky”

  1. Hi, die Steine sehen echt gut aus. – Und werden in verschiedenen Onilne-Shops mit durchaus sehr positiven Rezensionen bedacht.
    Wie gesagt finde ich, die Steine sehen sehr schön aus und passen irgendwie zum Rauhen Whiskey-Image.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.