Aufgrund seiner Vielseitigkeit, der hohen Qualität und seiner Komplexität in Geruch und Geschmack werden Malt Whiskys zurecht weltweit geschätzt. Insbesondere schottische Single Malt Whiskys erfreuen sich aufgrund ihrer Qualität dabei wachsender Beliebtheit. Doch worauf soll man bei der Auswahl eines Single Malts achten und wodurch zeichnet sich ein guter Scotch aus? Lohnt es sich viel Geld auszugeben  oder gibt es gute Whiskys auch zum kleinen Preis? Bei der großen Anzahl an erhältlichen Abfüllungen ist es insbesondere für Einsteiger schwierig den Überblick zu behalten und den besten Whiskys für den persönlichen Geschmack zu finden.

In unserem Artikel wollen wir eine Hilfestellung bieten und stellen die 25 besten und beliebtesten Single Malt Whiskys vor. Enthalten sind dabei empfehlenswerte Single Malts mit unterschiedlichem Alter, von No-Age-Statements, über 10 bis 12 Jahre alte Whiskys, bis hin zu sehr alten Scotch mit einem Alter von 21 Jahren und mehr. Hierbei gehen wir auf die Whiskyregion, die Destillerie sowie besondere Merkmale des Whiskys ein und geben Orientierung zu Geruch, Geschmack und Charakter der Whisky-Abfüllung. Aber auch eine angemessene Preis-Leistung ist beim Whisky-Kauf wichtig. Denn egal, ob als Geschenk oder für den persönlichen Genuss: Der Whisky, welchen man sich in die Whiskygläser schenkt, sollte nicht nur gut schmecken, sondern auch nicht zu teuer für die gebotene Qualität sein sein.

Single Malts ohne Altersangabe

Whiskys ohne Altersangabe werden auch als No-Age-Statement- oder NAS-Whiskys bezeichnet. Nach den geltenden Regularien muss Whisky mindestens 3 Jahre in Eichenholzfässern gereift werden. Für die Abfüllung werden anschließend Whiskys aus verschiedenen Fässern miteinander gemischt. Als Altersangabe auf dem Etikett muss dann das Alter des jüngsten enthaltenen Whiskys angegeben werden (z.B. 10 oder 12 Jahre). Bei NAS-Whiskys wird auf die Altersangabe verzichet. Die bedeutet, dass der enthaltene Whiskys zwar mindestens 3 Jahre gereift wurde, wie alt die enthaltenen Whiskys sind, bleibt jedoch verborgen. Auch aus diesem Grund werden Whiskys ohne Altersangabe von Genießern kritisch gesehen. Dennoch gibt es einige empfehlenswerte und gute NAS-Whiskys.

Auchentoshan Three Wood

Bei Auchentoshan handelt es sich um eine der wenigen verbliebenen Whisky-Destillerien der schottischen Lowlands. Whisky aus den Lowlands wird häufig als mild und süß charakterisiert. Dies trifft auch auf den Auchentoshan Three Wood zu, der jedoch auf eine besondere Weise gereift wird. Die meisten Scotch-Whiskys werden in ehemaligen Bourbon-Fässern gereift. Auch der Three Wood soll zunächst 10 Jahre darin verbringen. Zusätzlich erfährt er jedoch anschließend eine Reifung in Oloroso- und Pedro-Ximenez-Sherryfässern. Mit milden süßen und schokoladigen Noten sowie angenehmer Würze ein toller Whiskys auch ohne genaue Altersangabe.

Angebot
Auchentoshan Three Wood Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Einzigartig für Schottland destilliert diese Brennerei seit 1823 ihren Whisky dreifach. Dadurch entsteht ein wunderbar leichter und sanfter Whisky, der dennoch voller Charakter und Finesse ist
  • Aroma: Dunkle Früchte, brauner Zucker, Orangen und Rosinen.Geschmack: Früchte und süßer Sirup in Kombination mit Haselnüssen und Zimt.Abgang: Frisch, fruchtig und lang
  • Der Single Malt wird in drei verschiedenen Holzarten gelagert 10 Jahre im Ex-Bourbonfass, 1½ Jahre im Oloroso-Sherryfass und ein knappes weiteres Jahr im Pedro-Ximénez-Fass

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

The Ardmore Legacy

Der Ardmore Legacy aus den schottischen Highlands ist ein echter Preis-Leistungs-Hit, der zurecht eine häufige Empfehlung für Whisky-Einsteiger ist. Im Tasting ist der”Highlander” angenehm unkompliziert zu trinken. Neben Vanille, Apfel und mineralischen Noten weist der Whisky jedoch auch leicht rauchige Torfnoten auf. Diese sind jedoch nicht so stark, wie man sie von Islay-Whiskys kennt. Somit ist der Ardmore Legacy auch einer der besten und günstigsten Whiskys, um sich an rauchige und torfige Abfüllungen heranzutasten.

Angebot
The Ardmore Legacy Highland Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typischen trockenen, würzigen und Langanhaltenden Ardmore Nachgeschmack verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laphroaig Quarter Cask

Die Islay-Destillerie Laphroaig gehört ohne Zweifel zu den bekanntesten schottischen Destillerien. Insbesondere der 10-jährige Laphroaig ist für seine salzigen, torfigen und medizinischen Aromen berühmt und berüchtigt. Der Laphroaig Quarter Cask wird in deutlich kleineren Fässern gereift, wodurch er stärkeren Kontakt zum Holz hat. Eine Altersangabe trägt der Quarter Cask nicht, der Whisky soll jedoch zwischen 5 und 11 Jahre im Eichenholzfass gereift worden sein. Mit Rauch, Torf, Salz, Kaffee und Zitrusnoten, ist der Laphroaig Quarter Cask ein waschechter Islay-Whisky. Ob einem die geballte Aromatik gefällt ist dabei natürlich Geschmackssache. Dennoch einer der besten und sicher auch zurecht beliebtesten No-Age-Whiskys!

Angebot
Laphroaig Quarter Cask Islay Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Laphroaig Quarter Cask verfügt über ein unwiderstehliches Doppelaroma wegen seiner doppelten Reifung in zwei Fässern aus amerikanischer Eiche
  • In der Nase nimmt man Vanille und durch die amerikanische Eiche, Toffee und Karamell sowie die Trockenheit des Holzöls wahr. Der Abgang ist Lang und wechselt zwischen Süße und Rauch
  • Farbe: Funkelnder voller Goldton

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Single Malts mit einem Alter von 10 Jahren

Die klassischen Whiskys für Einsteiger beginnen üblicherweise ab einem Alter von 10 oder häufiger 12 Jahren. Fast alle schottischen Destillerien haben einen 10- oder 12-jährigen Whisky in ihrem Portfolio. Nach einer 10-jährigen Reifezeit in Eichenholzfässern (meist Ex-Bourbon) hat der Whisky bereits Zeit gehabt seine Schärfe abzubauen und durch die Interaktion mit dem Holz weitere Aromen aufzunehmen. Häufig sind fruchtige Noten wie Apfel, Birne oder Zitrone, aber auch Vanille. Bei rauchigen Abfüllungen von Islay oder den schottischen Insel dominieren kräftige Rauch und Torfnoten.

Benromach 10 Jahre

Auch wenn der Benromach 10 Jahre in letzter Zeit häufiger auf Empfehlungslisten auftaucht er ist immer noch ein kleiner Geheimtipp. Der Speyside-Whisky stammt aus einer relativ kleinen Destillerie an der schottischen Küste, die mehr auf Qualität aber weniger auf schrilles Marketing setzt. Benromach-Whiskys werden vom Stil her häufig mit den Whiskys der 1960er-Jahre verglichen. Die Komposition mit Noten von Getreide, Äpfeln und röstigen Noten überzeugt im Tasting. Ein Whisky der vielleicht zum Glück noch nicht so sehr im Rampenlicht steht…

Angebot
Gordon und MacPhail Benromach Whisky 10 Jahre mit Geschenkverpackung (1 x 0.7 l)
  • Single Malt
  • Benromach 10 Years Old ist ein mehrfach preisgekrönter Single Malt Scotch Whisky aus Speyside's kleinster Brennerei
  • Der Whisky wird zuerst in einem Mix aus 80% Bourbon- und 20% Sherry-Fässern gelagert, bevor er dann den letzten Schliff in europäischen Oloroso Sherry-Fässern bekommt

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Glenmorangie 10 Jahre

Der 10-jährige Single Malt von Glenmorangie ist ein echter Klassiker und überzeugt wegen seiner milden Aromatik sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Glenmorangie gilt auch als Wegbereiter von Whisky-Finishings, also dem Nachreifen von Whiskys in speziellen Fässern, wie beim Glenmorangie Quinta Ruban (Ex-Port) oder Glenmorangie Lasanta (Ex-Sherrycask). Der Glenmorangie 10 Jahre hingegen reift ganz klassisch für mindestens 10 Jahre in Ex-Bourbon-Casks und überzeugt durch milde und süße Aromen von Honig, Vanille und Birnen sowie Eichenholz. Die Whiskys von Glenmorangie sind auch als Whisky-Set erhältlich.

Angebot
Glenmorangie The Original (1 x 0.7 l)
  • Schottlands beliebtester Single Malt Whisky
  • Zehn Jahre gereift
  • Reifung in Ex-Bourbon Fässern

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Talisker 10 Jahre

Auch die rauen schottischen Hebriden-Inseln sind die Heimat von verschiedenen schottischen Whisky-Destillerien. Talisker von der Isle of Skye ist für seine maritimen und rauchigen Whiskys bekannt. In Vergleich zu anderen Einsteiger-Whiskys wird der Talisker 10 Jahre mit relativ kräftigen 45,8 % Alkohol abgefüllt. Im Tasting wunderbar maritim mit Salz, Rauch und Zitrusnoten. Dabei jedoch kein richtiges “Torfmonster” wie Laphroaig 10 Jahre oder Ardbeg 10 Jahre.

Angebot
Talisker 10 Jahre Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Der Talisker Single Malt Scotch Whisky stammt von der ältesten Destillerie der Isle of Skye.
  • Zweifacher Gewinner der Goldmedaille beim San Francisco World Spirits Competition 2017
  • Weicher und rauchiger Geschmack glüht warm nach.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laphroaig 10 Jahre

Nicht viele Whiskys spalten die Whisky-Gemeinde wie der Laphroaig 10 Jahre. Die einen schätzen den ungestümen Geschmack mit typischer medizinischer Note (Jod), Rauch und Torf. Andere können mit den kräftigen Aromen wenig anfangen und greifen lieber zu milderen Speyside- oder Highland-Whiskys. Wer sich an Islay-Whiskys herantasten möchte, der fährt mit dem vielfach preisgekrönten 10-jährigen Laphroaig richtig gut, sofern die Preis-Leistung kaum besser sein könnte.

Angebot
Laphroaig Islay Single Malt Scotch Whisky 10 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Dieser berühmte Malt hat ein extrem rauchiges Aroma mit einem Hauch von Seetang und Meer. Er ist einer der intensivsten Islay-Malts
  • Diese vollmundige Variante mit Langem Abgang ist die Grundlage aller Sorten von Laphroaig
  • Farbe: Funkelnder voller Goldton

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ardbeg 10 Jahre

Auf der Whisky-Insel Islay ist Ardbeg in bester Gesellschaft. Denn auch die direkten Nachbarn (Laphroaig und Lagavulin) haben sich auf getorfte Single Malts spezialisiert. Für Fans gehört der Ardbeg 10 Jahre ohne Zweifel zu den besten und begehrtesten Whiskys. Im Geschmack bietet der Ardbeg 10 eine dichte Wand aus Rauch und Torf, die von leicht fruchtigen (Zitrusschalen, Grapefruit) und mineralischen Noten ergänzt wird. Wer Islay mag, wird Ardbeg lieben!

Angebot
Whisky Ardbeg Islay Single Malt 10 Jahre in Geschenkverpackung (1 x 0.7 l)
  • Der wohl rauchigste und torfigste Whisky der Welt
  • Perfekte Balance aus torfigen Aromen und natürlicher Süße des Malzes
  • Keine Kaltfiltrierung für maximales Aroma

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Single Malts mit einem Alter von 12 Jahren

Wohl in kaum einer Whisky-Kategorie ist die Auswahl so groß, wie bei Whiskys mit einem Alter von 12 Jahren. Tatsächlich haben sehr viele Destillerien einen 12 Jahre alten Whisky in ihrem Portfolio. Nach 12-jähriger Lagerung in Eichenholzfässer hatte der Single Malt schon etwas mehr Zeit, als seine 10-jährigen Pendants, um an seinen Aromen zu feilen. 12-jährige Whiskys weisen daher häufig schon etwas mehr Komplexität auf und sind daher auch bei Genießern sehr beliebt. Teilweise weisen 12 Jahre alte Whiskys auch bereits ein Finishing auf und wurden in zwei verschiedenen Whiskyfässern gereift (z.B. Ex-Bourbon- und Ex-Sherry-Casks).

Aberfeldy 12 Jahre

Die Aberfeldy-Destillerie in den schottischen Highlands ist vor allen Dingen für ihren Dewar’s Blended Scotch bekannt, welcher insbesondere in den USA sehr beliebt ist. Aber auch der Aberfeldy 12 Jahre hat eindeutig seine Vorzüge. Fruchtig, mit dem Geschmack von Äpfeln und Birnen sowie etwas Honig und im Abgang recht würzig und etwas trocken, ist die 12-jährige Abfüllung von Aberfeldy ein sehr empfehlenswerter Whisky, wobei auch der Preis mit etwas über 30 Euro angesichts der Qualität sehr fair ist.

Angebot
Aberfeldy Highland Single Malt Whisky 12 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Ursprungsland: Schottland
  • In der Nase ebenso wie im Mund wird Gerste und Malz von einer zarten und sanften Süße umspült
  • Aroma: Angenehm süß mit Honig, einem Hauch Ananas, Röstaromen und Getreide

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aberlour 12 Jahre Double Cask

Für diesen besonderen Aberlour-Whisky werden zwei verschiedene Whiskyfässer für die Reifung verwendet. Zum einen sind dies Fässer in denen zuvor amerikanischer Bourbon reiften, zum anderen ehemalige Sherryfässer. Beide Fasssorten geben dabei unterschiedliche Aromen an den Whisky weiter. Der Aberlour 12 Jahre weist ein volles Aroma auf und überzeugt im Mund mit Frucht (Apfel, Vanille und Rosinen) aber auch würzigen Noten (Karamell, Schokolade, Eichenholz). So ist der Aberlour 12 Jahre Double Cask eine sehr gut gelungene Mischung.

Angebot
Aberlour 12 Jahre Highland Single Malt Scotch Whisky – Double Cask Matured Scotch Single Malt Whisky – 1 x 0,7 L
  • Dieser schottische Premium-Whisky von Aberlour ist eine einzigartige Scotch-Komposition, die sowohl in Eichen- als auch in alten Sherry-Fässern lagert, um ihr unverwechselbares Aroma zu entwickeln
  • Der tiefe Charakter und ausgewogene Geschmack dieses Single Malt Whisky von Aberlour in Verbindung mit der Komplexität seiner Aromen macht ihn zum idealen Einstieg in die Welt der Double Cask Maturation
  • Der 12-Jährige von Aberlour besticht durch sein sehr mildes und weiches Aroma mit fruchtigen Noten von roten Äpfeln sowie seinem süßlichen Geschmack mit Reminiszenzen des Sherry und Toffee-Aromen

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Caol Ila 12 Jahre

Die Caol Ila Destillerie ist die mit Abstand größte Brennerei auf der schottischen Insel Islay. Doch Caol Ila produziert nicht nur viel Whisky für verschiedene Blends, sondern bringt auch richtig gute Single Malts hervor. Der Caol Ila 12 Jahre kombiniert rauchige und torfige Noten mit säuerlicher Frucht von Trauben und Johannisbeeren. Ein unterschätzter Single Malt, der den vermeintlich bekannteren Islay-Whiskys in nichts nachsteht.

Angebot
Caol Ila 12 Jahre Islay Single Malt Whisky 12 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Ein rauchiger Single Malt, der in einer abgelegenen Brennerei auf Schottlands bekanntester Whiskyinsel Islay produziert wird.
  • Gewinner der Goldmedaille bei der International Spirits Challenge 2014. Das perfekte Geschenk für Liebhaber der feinen, torfigen Islay-Whiskys.
  • Torfig und dennoch frisch und mild mit leichten Olivenölnoten veredelt.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auchentoshan 12 Jahre

Angebot
Auchentoshan 12 Jahre, 1er Pack (1 x 700 ml)
  • Der 12-Jährige Auchentoshan Lagerte sowohl in Ex-Bourbon- als auch in gebrauchten Sherryfässern
  • Karamellgeschmack, Rosenwasseraroma und ein Duft nach Milchschokolade, Puderzucker und Heu, prickelndes Gefühlt mit einem Hauch von Sherry
  • Gewinner des World Whiskies Awards 2009 in der Sub Category Lowlands 12 and under

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Highland Park 12 Jahre

Angebot
Highland Park Single Malt Scotch Whisky 12 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Aroma: Ausgewogen zwischen zarter Rauchigkeit, Süße und Heidekraut
  • Rauchige Note durch seine Lagerung in ehemaligen Sherry Fassern
  • Farbe: Bernstein

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bunnahabhain 12 Jahre

Angebot
Bunnahabhain 12 Jahre - Islay Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Bunnahabhain 12 Jahre reift in ehemaligen Sherry- und Bourbonfässern und spricht für sich: von seiem frischen Duft über eine spektakuläre Süße bis hin zu einem wunderbaren Nachklang
  • Die vor mehr als 130 Jahren gegründete Destillerie Bunnahabhain (Aussprache: Bu-na-ha-venn) auf der legendären Whisky-Insel Islay begeistert seit 1881 mit feinsten, weltweit beliebten und vielfach ausgezeichneten Single Malt Scotch Whiskys.
  • Leicht im Geschmack mit einem Hauch von Vanille, Wallnüssen und Malz

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Balvenie Doublewood 12 Jahre

Angebot
The Balvenie Doublewood Single Malt Scotch Whisky 12 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Ausgesprochen komplex mit einer außerordentlich weiche Sherrynote
  • Dieser einzigartige Charakter wird durch die Lagerung in zwei verschiedenen Fässern geprägt
  • Abgang: Lang und wärmend

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Single Malts mit einem Alter zwischen 14 und 16 Jahren

Oban 14 Jahre

Angebot
Oban 14 Jahre Highland Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Ein Highland Single Malt Whisky, der in einer der ältesten und kleinsten lizenzierten Brennereien Schottlands, an einem Ort, an dem Land und Meer aufeinandertreffen, produziert wird.
  • Gewinner der Goldmedaille bei der San Francisco World Spirits Competition 2016. Ein ideales Geschenk für Whiskyliebhaber.
  • Eine ausgezeichnete Kombination aus köstlicher Süße, rauchiger Trockenheit und subtiler Würze.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dalwhinnie 15 Jahre

Angebot
Dalwhinnie 15 Jahre Highland Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Dalwhinnie 15 Jahre ist ein Highland Single Malt aus der höchstgelegenen und kältesten Destille Schottlands.
  • Gold-Gewinner der San Francisco World Spirits Competition 2016. Ein perfektes Geschenk für Dalwhinnie Liebhaber und Single Malt Enthusiasten.
  • Ein weicher, aromatischer Geschmack mit Heidenoten und Honigsüße.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dalmore 15 Jahre

Angebot
Dalmore 15 Jahre Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Die Dalmore Distillery liegt im Norden Schottlands, im Osten der Highlands, in dem Ort Alness nördlich von Inverness. Die Gebäude der 1839 gegründeten Brennerei sind direkt an dem Ufer des Chromarty Firth, ein Fluss, der später in die Nordsee mündet.
  • Dalmore produziert mit 8 Copper Pot-Stills, die sich alle in Form und Größe voneinander unterscheiden, einen komplexen Single Malt Whisky, der seinesgleichen sucht. Zur Herstellung wird ausschließlich ungetorfte, d.h. nicht rauchige Gerste verwendet.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Glenfiddich 15 Jahre

Angebot
Glenfiddich Solera VAT Geschenkdose Single Malt Scotch Whisky 15 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Der erste Single Malt Scotch Whisky, der im Glenfiddich Solera-System entstanden ist.
  • Herangereift bis zur Perfektion in drei verschiedenen Fasstypen: europäischen Sherry- und amerikanischen Bourbonfässern, sowie neuen Fässern aus amerikanischer Eiche.
  • Die Vermählung im stets mindestens zur Hälfte gefüllten Solera-Eichenfass und in kleinen Solera-Bottichen garantiert sein gleichbleibend ausgewogenes Aroma.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Glenfarclas 15 Jahre

Glenfarclas 15 Years Old Highland Single Malt (1 x 0.7 l)
  • Highland Single Malt
  • Aroma: Süß, Sherry, Malz und einen Hauch von Rauch. Im Hintergrund Gebäck und Früchte.
  • Geschmack: Komplexer Körper. Wunderbar balanciert zwischen Sherry, Malz und Rauch.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lagavulin 16 Jahre

Angebot
Lagavulin 16 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
  • Lagavulin ist der meistverkaufte, reichhaltigste und aromatischste Single Malt Whisky der Insel Islay.
  • Gewinner der Silbermedaille 'Outstanding' 2015 International Wine & Spirits Competition.
  • Intensiv, reich an Torf, süß und salzig.

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Single Malts mit einem Alter zwischen 18 und 25 Jahren

GlenDronach 18 Jahre

Glendronach 18 Years Old Allardice Oloroso mit Geschenkverpackung Whisky (1 x 0.7 l)
  • Farbe: Dunkelgold.
  • Aroma: Lieblich und süß, Karamell und Fruchtkompott.
  • Geschmack: Kräftige Frucht, Gewürze und Sherry. Im Hintergrund Orangen und Schokolade.

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Highland Park 18 Jahre

Angebot
Highland Park Single Malt Scotch Whisky 18 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Geschmack: reichhaltig, vollmundiger Geschmack, honigartig, torfig Sehr viel Aromenentwicklung: Nüsse, Honig, Zimt, trockener Ingwer
  • Farbe: Gold
  • Aroma: Honig und Süße, dahinter Rauch und Sherry. Der Geruch erinnert an getrocknete Aprikosen

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Glengoyne 21 Jahre

Angebot
Glengoyne Single Malt Whisky 21 Jahre (1 x 0.7 l)
  • Nase: rote Äpfel, Toffee, Vanille, Sherry und süßes Heu
  • Abgang: Lang, Sherry, würzig, warm und trocken
  • Fassauswahl: 100 % Sherry-Fässer

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Caol Ila 25 Jahre

Caol Ila 25 Years Old 2010 Limited Release mit Geschenkverpackung Whisky (1 x 0.7 l)
  • Sorte: Single Malt Whisky
  • Farbe: Bernstein
  • Aroma: Trocken mit einer medizinischen Note, dominierender Torfrauch, gute Harmonie mit süßen Früchten und der für Caol Ila typischen Cremigkeit

Letzte Aktualisierung am 24.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API